Mögliche Lösung:

Nutzung von EU-Standardvertragsklauseln zur Verpflichtung von UK-Töchtern auf das europäische Datenschutzniveau.